google8e1fa6357378d3af.html.txt
 
509_kantonschule Baden
509_Baden

Kantonsschule Baden Erweiterung,  2020

Der Entwurf des Aussenraumes fügt sich in hohem Mass integrativ in den bestehenden Freiraum ein. So wird die spezifische territoriale Identität des Campus respektiert und weiter gestärkt. Das Konzept für den Aussenraum beruht auf der Logik des Vorgefundenen. Das Raster von Haller wird mit der städtebaulichen Platzierung des neuen Schulgebäudes und den zwei dominanten Achsen konsequent fortgesetzt. Zwischen dem Neubau und der Mensa wir ein „Baumplatz“ geschaffen, der in den heissen Monaten angenehme Aufenthaltsqualität bietet und auch ausserschulisch als öffentlicher Quartierplatz genutzt werden kann.

Architektur                    wulf architektur, Stuttgart, Basel

 

Landschaftsarchitektur

Städtebau                       Jacob Planung, Basel 

 
google8e1fa6357378d3af.html.txt