1/5

2014

Sömmerli, St.Gallen

Poly-Raumnutzung 

Die Bevölkerung wächst – Raum wird immer mehr beansprucht. Räume können sinnvoll mehrfach benutzt werden. Wir haben einen Kindergarten mit 4 Einheiten geplant der gleichzeitig auch witterungsgeschützen Raum als öffentlicher Spiel- und Treffpunkt dient. Und auf dem Dach der "Kindergarten-Boxen" wird urban farming betrieben und die Kinder lernen auf spielerische Weise die Natur kennen. Da das Haus von einem Gewächshaus überdacht ist kann mit intelligenter Steuerung,Nutzung von Passivenergie und eingebauter Photovoltaik der Energiebedarf auf fast Null reduziert werden. Unser Beitrag für lebenswerte Städte.

 

Multiple use of space

 

The population is growing - space is being increasingly claimed. Rooms can be used several times. We have planned a kindergarten with 4 units, which also serves as a weather-proof room as a public play and meeting place. And on the roof of the "kindergarten boxes" urban farming is run and the children learn in a playful way the nature. Since the house is covered by a greenhouse, the energy supply can be reduced to almost zero with intelligent control, use of passive energy and built-in photovoltaics. Our contribution to life-worth cities.

Team. Donald Jacob, Leticia Navascues, Anna Schmidt, Marcin Kurdziel