1/1

Pavillon

 

Concrete construction.

The Floral openings produce a wonderful light and shadow play on the walls.

 

 

E-Port - eine Solarladestation für E-Bikes!

Die Idee, Konzept und Design für den E-Port stammt von Jacob Planung. Die Firmen Fünfschilling AG und 7XS GmbH haben den E-Port gebaut. Umweltbewussten E-Bike-Fahrern wird so das Laden ihrer Velos ermöglicht, ohne die Umwelt durch den (Mehr-)Bezug des Stromes zu belasten. 

Die Station kann als Insel-Station allein oder in Serie aufgestellt werden. Die Station kann variabel ausgebaut werden mit bis zu 10 Veloplätzen, Sitzbank, Pflanztrog, Mobilgeräteladestation, Warteort und vielem mehr. Durch die spezielle Konstruktion ist ein Aufstellen ohne Fundament möglich. Der E-Port ist so konzipiert, dass er mit einem Gabelstapler verstellt werden kann, somit ist er auch für temporäre Installationen einfach zu platzieren.

Pavillon

Floral wall | Florale Wand Beton 2006 Birsfelden

Go to link